Familienrecht

Familienrechtliche Aspekte kommen insbesondere bei sogenannten „Unternehmerehen“ zum Tragen, bei denen wenigstens einer der Ehegatten unternehmerisch tätig ist (z.B. als Inhaber eines Unternehmens oder als Gesellschafter). Da ein Unternehmen im Laufe einer Ehe erhebliche Vermögenszuwächse erfahren kann, empfiehlt es sich – vor, aber auch noch während der Ehe – einen Ehevertrag abzuschließen, um klare Regelungen zu treffen. Hierbei ist insbesondere die Ausgewogenheit der getroffenen Vereinbarungen von entscheidender Bedeutung.

Unsere Schwerpunkte auf dem Gebiet des Familienrechts sind insbesondere:

  • Erstellung und Prüfung von Eheverträgen
  • Beratung und Erstellung von Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Beratung und Vertretung in einvernehmlichen Scheidungsverfahren
  • Beratung und Vertretung in streitigen Scheidungsverfahren

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Bischopink

Rechtsanwältin
Associate